LKW Aus- und Weiterbildung

Als AZAV-zugelassener Bildungsträger bieten wir Qualifizierungen und Weiterbildungen in den Bereichen Verkehr und Logistik an. Unsere Kurse orientieren sich an den Erfordernissen des Arbeitsmarktes und bieten Teilnehmern die Chance, mit einer fundierten Ausbildung rasch in der Arbeitswelt Fuß zu fassen.

Die Transportbranche bietet auch Einsteigern gute Möglichkeiten auf einen vernünftigen Job. Durch den demografischen Wandel und andere Faktoren gibt es seit Jahren einen großen Fahrermangel, der die Branche zunehmend in Bedrängnis bringt. „Der Fahrermangel wird zu einem existenziellen Problem für die Transportunternehmen“, schreibt das Onlinemagazin Trucker.

Unsere Maßnahmen finden in kleinen Gruppen statt, damit wir individuell auf die Bedürfnisse und Anforderungen unserer Teilnehmer eingehen können. Dabei ist es uns besonders wichtig den Unterricht praxisnah zu gestalten und laufend an die Ansprüche der zukünftigen Arbeitgeber anzupassen. Der Unterricht wird lebendig gestaltet, um eine angenehme Lernatmosphäre zu schaffen. So kann jeder Teilnehmer sein Ausbildungsziel optimal erreichen!

Kostenübernahme durch einen Bildungsgutschein

Das Jobcenter und die Agentur für Arbeit können die Kosten für eine AZAV-zertifizierte Maßnahme über einen „Bildungsgutschein“, eine Kostenübernahmeerklärung gegenüber Fahrschulen und Bildungsträgern, zu 100 % übernehmen.

Auch für Arbeitgeber, die Ihre Mitarbeiter qualifizieren wollen, bietet die Agentur für Arbeit verschiedene Fördermöglichkeiten (z. B. WeGeBau) an.

Gerne beraten wir Sie umfassend bei allen Fragen bezüglich Fördermöglichkeiten! Vereinbaren Sie einfach telefonisch oder per E-Mail einen Termin mit uns!

Übersicht unserer zugelassenen AZAV-Maßnahmen:

Termine